Skip to content

2011

Jo, 2011 kann kommen. Es ist alles vorbereitet. ;-)

Ich wünsche euch allen, die natürlich den Blog ab und zu mal lesen, einen guten Rutsch ins neue Jahr.

nie wieder Aussenfilter

Hm, was bedeutet der Satz?
Da ich ein Aquarium besitze und ich dieses sauber halten möchte, legte ich mir irgendwann mal Filter zu. Meine ersten Filter waren diverse Innenfilter die per Luftstrom angetrieben worden sind. Nach und nach rüstete ich auf, bis ich einen Ausserfilter von Fluval hatte. Der Filter lief bestimmt 10 Jahre, bis ich mir ein neues Aquarium zugelegt hatte. Dieses enthielt nun einen Innenfilter von Juwel. Da alle sagten, ein Innenfilter ist nur etwas für Anfänger legte ich mir einen zweiten Aussenfilter von Fluval zu. Hm, der passte zwar in den Aquriumunterschrank, brummte aber zu viel. Nach etwa einem halben Jahr ging ich wieder zum Innenfilter von Juwel zurück. Das Internet überredete mich aber wieder einen Aussenfilter von EHeim zuzulegen. Der Filter musste ja wieder in den Schrank passen und dadurch entschied ich mich für einen kleinen Filter. Aber egal.
Eigentlich eine umspannende Geschicht, da bis jetzt nichts besonderes passiert ist. Bis vor einem Monat. Da hatte ich den Filter gereinigt und musste ihn also öffnen. Alles wieder zusammengebaut und ab in den Schrank. Zwei Tage später stand der Filter im Schrank in einer Wasserfütze. Nicht so schlimm dachte ich, stellt eine Schale drunter, zog alle Verbindungen nach und gut war. Diesmal war es nur komisch, dass die Luft nicht alleine aus dem Filter ging, ich musste immer wieder bisschen wackeln. Dann war wieder alles gut.
Einen Donnerstag abend stellt ich dann fest, dass der Wasserspiegel nicht mehr auf dem normalem Level war, sonder tiefer!!! O Ohhhhhhhhhh Die Schale war voll Wasser und unter dem Schrank war auch Wasser. Mist! Schnell den Filter raus und alles Wasser aufgewischt. Dabei stellt ich aber fest, das auch etwas Wasser unter das Laminat gelaufen war. :-( Leider soviel, dass ich am Freitag morgen 6 Reihen Laminat rausreißen musste, da sich vor dem Aquarium das Laminat hoch beulte!
Was habe ich aus dem Schaden gelernt?
Ich mache am Aquarium nun mit einem Innenfilter, der auch von EHeim ist, nur noch eine mechanische Reinigung und Wasserumwirblung und keine "biologische" Filterung über einen Ausserfilter mehr! Und was soll ich sagen, die funktioniert ganz gut, ist leise und der Filter lies sich heute superleicht reinigen.

Tiny Core Linux

Es wurde dieser Tage die Linux Distribution Tiny Core Linux 3.0 freigegeben. Das an sich ist nichts besonderes, aber wenn man mal auf die Eigenschaften von Tiny Core Linux schaut ist das schon echt ne Wucht!
Tiny Core Linux ist eine etwa 10 MB Große minimal Distribution mit GUI. Es gibt sogar eine noch kleine Version mit 6 MB! Der RAM Verbrauch ist ebenso Krass, es werden 48 MB benötigt.
Das ist schon eine Leistung ein Linuxsystem so abzuspecken und trotzdem ein brauchbares System zu erstellen. Echt genial!

31 Grad Celsius im Büro

Ist das ein schöner Tag heute. Das Eis schmilzt schon vor dem Essen und im Büro klebt man am Stuhl und Tisch! :-(
Morgen wird es noch ein bisschen wärmer werden und dann heißt es einfach nicht bewegen!

Ich will Winter!!!!!!!!!!

am iPad geschrieben

Jo, das ist nun der erste Eintrag in diesem Blog, der von meinem iPad geschrieben ist. :-)
Am Freitag konnte ich im Mediamarkt dann doch nicht mehr am iPad vorbeigehen. Da ich auch nicht mehr die UMTS Variante haben wollte, war das iPad dann auch verfügbar. Den Zugang zum Internet, wenn kein WLAN vorhanden ist, muss dann mein Handy als WLAN Accesspoint übernehmen.
Bis jetzt habe ich den Kauf nicht bereut. Es erfüllt meine Anforderungen bestens. Jetzt muss Apple noch ein bisschen am iOS arbeiten und die App-Entwickler ein paar Apps fürs iPad erstellen, dann steigt der Gebrauchswert weiter.
Gerade habe ich gelesen das Apple 3 Millionen iPads in 80 Tagen verkauft hat. Respekt!!! Das werden viele nicht für möglich gehalten. Ich denke auch nicht nur Apple-Jünger kaufen die iPads, oder doch?

wieder Urlaub in Schweden

So, kann die Urlaubsvorbereitung richtig losgehen! ;-) Elche und Rentiere wir kommen!
Fähre nach Schweden und Unterkunft in Åre ist gebucht. Jipppiiiiiiiiiiii
Vorfreude ist doch die schönste Freude, besonders wenn es im Moment auf Arbeit ein bisschen stressig ist mit Terminen.

neuer Plasma, die zweite

Jetzt habe ich den neuen Fernseher nun doch schon 4 Wochen und bin recht zufrieden. Die Bildqualität der digitalen Sender ist sehr gut und die der HD Sender sogar beeindruckend. Auch sonst wurde an dem Modell einiges an verbessert gegenüber dem Vorgänger. Natürlich hat jedes Gerät auch Nachteile, leider :-( ! Das neue Plasmapanel spiegelt heftiger!
Panasonic bräuchte eigentlich nur das Spiegel beseitigen und es ermöglichen digitale und analoge Sender in einer Senderliste zu verwalten, dann wäre ich mit dem Fernseher 100% zufrieden.